Zeiterfassungsgerät Karo

Karo

  • Zeiterfassungsgerät
  • geeignet für Anbindung von Zweigstellen
  • Identifikation über RFID-Transponder
  • kofigurierbar über Webanwendung und Profildateien
  • grafisches Display für individuelle Texte, Icons, Logos
  • Identifikation über RFID-Transponder
  • Kommunikation über LAN, LAN-PoE, WLAN
Karo mit Folientastatur und grafischem Display
Karo Startbildschirm
Karo personen- oder gerätebezogene Eingabemöglichkeiten
Karo mit individuellem Firmenlogo
eine weitere Variante des individuellen Firmenlogos

Leistungsmerkmale

Einsatzgebiete
Im Innenbereich und geschützten Außenbereich
Ein geräteinterner konfigurierbarer vpn-Client ermöglicht einfache Anbindung von Zweigstellen, die sich nicht in einem (virtuellen) LAN befinden.
Design
modernes, robustes Design mit grafischem Display und Folientastatur
Funktionstastenblock für Standardfunktionen der Personalzeiterfassung
Parametrierbarkeit
erfolgt über Weboberfläche direkt im Gerät oder über Profildateien
Voreinstellungen für Kommen/Gehen oder Buchungslogik
Plausibilitätsprüfungen für Ereignisse
Anzeige von Kontoständen
Eingabe von individualisierbaren Fehlgründen über Listenauswahl
Technische Merkmale
automatische Sommer-/Winterzeitumstellung
Speicherung von bis zu 10.000 Personen mit bis zu 60.000 Buchungen
Datensicherheit beim Stromausfall
Batteriegepufferte Quarzuhr
Geeignet für verschiedene Transponderarten
Kommunikation über LAN, LAN-PoE, WLAN
Spannungsversorgung mit 230 V Wechselspannung oder PoE
integrierte Kabelabdeckung
Firmwareupdate per Software